Die traumhafte Traumschleife

Am 25.07.2016 besuchten wir die Traumschleife Heimat denn es war wunderbares Wanderwetter. Sie wurde am Samstag davor eingeweiht und ist 10,6 km lang.

Traumschleife Heimat

Als wir in Gemünden angekommen waren begrüßte uns ein großer Schaukasten wo alles rund um den Wanderweg und die Karte der Umgebung abgebildet war.

Nun ging das Abenteuer los. Die Traumschleife startete wie auf dem Schaukasten schon gesehen erstmal rund 4 km bergauf.

Wir gingen an tollen Stellen vorbei und waren dort schon gespannt was uns die Tour so alles bringt. Wir gingen immer höher und höher und umso höher wir kamen wurden wir auch immer mehr belohnt. Wir kamen an immer besseren Aussichtspunkten vorbei.

Als wir dann oben angekommen waren beschenkte uns ein großer Turm wo man rauf gehen konnte.Also gingen wir zusammen nach oben. Der Weg hinauf ist sehr schmal und ab und zu mussten wir uns dann ziemlich dünn machen. Aber dann kamen wir oben an und es war ein wunderschöner Ausblick. Also die Überraschung ist echt gelungen.

Zunächst machten wir dann ganz viele Fotos von dem wunderschönen Blick. Dannach gingen wir wieder runter und machten erstmal eine kleine Ess und Trink Pause.

Steine Traumschleife Heimat
Steinige Angelegenheit

Nun gingen wir weiter und nach dem tollen Anstieg auf den Berg müssen wir ja auch irgendwie wieder runter also ging es dann bergab. Der Weg war voller Steine und es hat auch echt Spaß gemacht über die ganzen Steine zu klettern. Ab und zu kammen wir dann auch wieder an Aussichtspunkten vorbei und machten dort dann immer wieder kleine Trinkpausen.

Aussichtspunkt Traumschleife Heimat
Schöner Aussichtspunkt

 

Uns fiel auf, dass der Weg nach unten auch gut abgesichert war da es machmal echt tief runter ging.

Zaun Traumschleife Heimat

Als wir dann an einer geraden strecke angekommen waren standen am Rand des Weges ganz viele Blumen. Wir entdeckten dann ganz viele Tiere zum Beispiel Schmetterlinge, Bienen, Hummeln, Kühe, Eidechsen… .

Eidechse Traumschleife Heimat
Eidechse
Schmetterling Traumschleife Heimat
Brauner Waldvogel
Schmetterling Traumschleife Heimat
Weißling
Mistkäfer Traumschleife Heimat
Mistkäfer
Kühe Traumschleife Heimat
Kühe
Schmetterling Traumschleife Heimat
Kleiner Eisvogel

Insekt Traumschleife Heimat

Silberdiestel Traumschleife Heimat
Silberdiesel

Wir machten natürlich wieder ganz viele Fotos.

Nun waren wir dann auch schon fast wieder in Gemünden angekommen aber auch nur fast denn wir kamen dann nochmal an einem kleinen Abstieg vorbei.

Abstieg Traumschleife Heimat
Letzter Abstieg

Der letzte Kilometer war dann echt heiß aber wir sind trotzdem angekommen. Wie schon erwartet war das Auto echt heiß aber wir machten zum Glück die Klimaanlage an und fuhren nach hause.

Gehlweiler Traumschleife Heimat
Gehlweiler

Diese Traumschleife war echt toll man konnte sie mit allen Sinnen erleben. Wer eine tolle Wanderstrecke für Groß und Klein sucht kann diese Strecke super gehen sie ist sehr empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.